Herzlich willkommen!

Besuch des österreichischen Weltraumforums an der NMS Kematen

25.06.2017

Am Dienstag den 20. Juni besuchten 3 Mitglieder des österreichischen Weltraumforums die 4. Klassen der NMS Kematen. An diesem Vormittag wurde den Schülern in drei Stationen unser Weltall näher gebracht. Station 1: Vortrag zum Thema "Wir werden unsere Erde verlassen" Station 2: Bau und Start von Wasserraketen Station 3: Richtig oder...[mehr]

AKTION SPRINGKRAUT AUSREISSEN

21.06.2017

Wie schon im letzten Jahr erklärte sich die 4a Klasse dazu bereit am 2.6.2017 dem Obst- und Gartenbauverein der Gemeinde Kematen bei der Beseitigung des indischen Springkrauts und der kanadischen Goldruhte zu helfen. Wie schon ihre Namen verraten sind dies keine einheimischen Pflanzen, doch wie kamen diese Gewächse nun nach Tirol? Ganz einfach auf...[mehr]

1a Klasse Exkursion zum Obernbergersee

07.06.2017

Der erste Tag So ein Glück! Es war ein strahlend schöner Frühlingsmorgen und unsere Klasse, die 1a, traf sich bei der Schule, um gemeinsam mit Frau Residori und Frau Marihart eine zweitägige Exkursion an den Oberbergersee zu machen. Mit viel Gepäck und guter Laune stiegen wir um 8 Uhr 20 in den Zug nach Innsbruck Hauptbahnhof. Dort stiegen wir um...[mehr]

Robin Hood meets NMS Kematen – Gastspiel des Vienna English Theatre

02.06.2017

On Wednesday May 17th, 2017 Vienna’s English Theatre performed at our school. We watched the play ‘Rob and the Hoodies’. The play took place at Sherwood Forest comprehensive school in Nottingham and turned into a modern version of Robin Hood.There were three brilliant actors and one wonderful actress. They were all from the United Kingdom and have...[mehr]

Jahresprojekt 2017/18 --- Mary’s Meals

30.05.2017

Es war einmal ein Mann, der in Schottland lebte und Magnus McFarlane-Barrow hieß. Dieser Mann besuchte eines Tages ein Dorf in Malawi in Afrika. Dort lernte er einen etwa 11- oder 12-jährigen Jungen kennen. Er fragte ihn: „Was erhoffst du dir von deinem Leben? Was wünschst du dir? Was ist dir wichtig?“ Der Junge antwortete: „Ich wünsche mir, jeden...[mehr]

Einfach DANKE!

28.05.2017

... an die Eltern der vierten Klassen, deren Kinder am Projekt LONDON teilgenommen haben. Ich (Andrea Singer) möchte mich und im Namen des LONDON TEAMS (Frau Edith Langecker, Frau Rosina Nusser, Herr Christoph Hairer, Herr Alexander Krickl)  für das Vertrauen, das Sie in uns gesetzt haben und die Wertschätzung, die uns entgegengebracht worden...[mehr]

Treffer 19 bis 24 von 212