Herzlich willkommen!

Girl-Power + Men-Power = Häkelpower

11.11.2016

Grüne, pinke, neongelbe, moosgrüne, männlich blaue Wollknäuel verwandeln sich unter den Fingern der Schülerinnen und Schülern der 2c und 2a Klassen in Stirnbänder, die sich sehen lassen können. Die coole männliche Variante sind stylisch wirkende Kraftbänder. Überzeugt euch selbst von ihrer Wirkung und dass so ein Fotoshooting Spaß macht.[mehr]

Porträtausstellung „Marilyn und ich“ eröffnet

06.11.2016

Am 20.10.2016 wurden die BE-LehrerInnen der NMS Kematen von der Kuratorin Mag. Claudia Mark in die Ausstellung „Marylin und ich“  eingewiesen. Das Projekt KIDS (Kunst in die Schule) hat sich zum Ziel gesetzt, zeitgenössische Kunst für SchülerInnen erfahrbar zu machen. Gezeigt werden  Arbeiten zum Thema Porträt.[mehr]

STRASSENSAMMLUNG FÜR DAS JUGENDROTKREUZ TIROL

06.11.2016

Viele SchülerInnen sind an einem Wochenende im Oktober von Haus zu Haus gelaufen, um Spenden für das Jugendrotkreuz zu sammeln. Eine stolze Summe von 2 216,99 €  wurde durch diese Aktion erreicht. Mit diesem Geld werden sozial benachteiligte sowie gesundheitlich beeinträchtigte Kinder unterstützt. Ein herzliches Dankeschön an alle...[mehr]

Der Einladung ins Repaircafe gefolgt

04.11.2016

Mit einer kaputten Fusselfräse folgte eine Lehrerin aus Völs am 15. 10.2016 der Einladung ins Kemater Repaircafe. Erfahren hat sie diesen Termin im überregionalen Bezirksblatt, Kemater fanden ihn im Postwurf.Warum nicht an einem sonnigen Samstagmorgen die Gemeindegrenzen überschreiten? Noch dazu, wenn ich in Kematen unterrichte? Meine NMS besuchen...[mehr]

Workshop: Da stimme ich NICHT zu!

02.11.2016

Am 24.10.2016 besuchte Frau Dr. Wiesinger aus Wien die 4a. Die Schülerinnen und Schüler lernten Strategien fürs Diskutieren. In einem Rollenspiel stellten sie einen typischen Stammtisch im Wirtshaus dar und unterhielten sich über die verschiedensten Themen. Flüchtlinge, Politik, Religion, Krieg, Bildung, etc. Die Schüler wurden aufgeteilt in Pros,...[mehr]

Workshop Islam

21.10.2016

Am 17.10.2016 organisierte unsere Geschichtelehrerin Frau Haaland ein 3-stündiges Projekt für unsere Klasse (4b), das sehr interessant und informativ war. Ermöglicht wurde dies durch Vermittlung des Zentrum polis. Es besuchte uns eine gläubige Muslima, die Kurdin Frau Eda Cific, um mit uns über ihre Religion, den Islam, zu sprechen. Frau Cefic...[mehr]